Skip to main content

Fitnessrezept: Eiweiß Pizza – Low Carb Protein einfach selbst gemacht

Wer sich gesund und bewusst ernähren möchte, möchte gerne so viel Kalorien sparen wie es nur geht und trotzdem das essen, was am besten schmeckt. Da Fast Food das schlechte Gewissen und die Kalorien schneller her zaubern als man möchte, haben wir die Alternative für eine Pizza: Low Carb und deutlich weniger Kalorien hat die Eiweiß Pizza und schmecken tut sie genauso gut wie eine normale Pizza. Überzeugt euch selbst davon.

Alles was ihr an Zutaten braucht sind 3 Dosen Thunfisch im eigenem Saft, 3 Eier, eine Dose passierte Tomaten, geraspelter Käse zum bestreuen (kann auch Light Käse sein) Kräuter, Gewürze und Belag nach Belieben wie Pilze, Mozzarella, Hähnchenbrust, Schinken, Paprika, Zwiebeln usw.

 

Zuerst mischt ihr den Thunfisch mit den Eiern zusammen, dass eine Masse entsteht, die den Pizzateig ersetzen soll.

Die wird dann gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilt. Dann schiebt ihr das Blech mit dem Pizzateig für 10-15 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Backofen.

Nach 15 Minuten ist der Teig noch nicht durch, mit Absicht. Denn jetzt wird die Pizza mit den passierten Tomaten und der Soße bestrichen und dann nach Belieben belegt und für weitere 15 Minuten in den 180°C heißen Backofen geschoben.

Nach 15 Minuten ist die Pizza fertig und wir wünschen guten Appetit.

Teilen