Skip to main content

Beauty

Die Art und Weise des Auftragens von Lippenstift erzählt viel über dich

Im 20. Jahrhundert galt es als unanständig Lippenstift in der Öffentlichkeit aufzutragen, da es eine private Sache war Lippenstift zu tragen. Sie gehörte ausschließlich ins Badezimmer. 1942 brachte Mrs. Oliver Harriman die Beauty-Etikette heraus.

Weiterlesen...

Das richtige Tages Make up!

Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du dich richtig und typgerecht schminken kannst - zu jeder Zeit und jeden Anlass: Natürlich und Typgerecht.

Weiterlesen...

Das Abend-Make-up: Augen und Lippen als Blickfang!

Der Abend kann kommen! Denn mit dem richtigen Abend Make-Up, wirst du ein echter Lichtblick: Einige tolle Tipps und Beispiele zum Thema Augen und Lippen betonen machen dein Abend-Styling perfekt!

Weiterlesen...

Smokey Eyes – Der sexy Blick einer selbstbewussten Frau: So geht’s!

Smokey Eyes ist das wohl bekannteste und beliebteste Augen Make Up das es gibt. Es kann schlicht geschminkt werden, oder sehr auffallend, je nach Typ. Smokey Eyes machen die Augen schön auffallend und sexy. Doch ein Blick kann nur verführen, wenn er auch perfekt ist! Julia zeigt dir Schritt für Schritt, wie du ganz einfach Smokey Eyes schminken kannst.

Weiterlesen...

Die Lippen richtig betonen

Hier erfährst du, welcher Lippenstift zu deinem Hauttyp passt, wieso viele Lippenstifte lange halten und beim küssen kaum Reste hinterlassen.

Weiterlesen...

Das perfekte Rouge zu deinem Gesicht

Cremerouge trägst du mit den Fingern auf, während das Puderrouge einfach mit einem Rougepinsel aufgetragen wird. Doch was ist das richtige Rouge? Es gibt unzählige Rouge-Sorten aber welches ist das Passende? Diese Frage stellt sich fast jede Frau, denn man will ja nicht wie ein Farbeimer aussehen. Wir haben einige Tipps für dich, das passende Rouge zu finden.

Weiterlesen...

Was man bei der Benutzung von Mascara unbedingt beachten sollte!

Mascaras auftragen kann jede Frau. Doch was du unbedingt beachten solltest, wenn du dir die Wimpern tuschst, kannst du hier nachlesen. Die ”don’t's und do’s”

Weiterlesen...

Alles übers Permanent Make Up – Die Vor- und Nachteile im Überblick

Das ist es -geschminkt sein, ohne zu verschmieren. In allen Lebenssituationen: Im Regen, beim Sport und beim Schwimmen gehen. Sogar weinen kann man, ohne dass man danach das Make Up erneuern muss. Doch wie funktioniert dieses Permanent Make Up überhaupt und hat es nur Vorteile oder auch Nachteile? Wir klären euch auf.

Weiterlesen...

Wie man den Sommerteint dank Bronzepuder verlängern kann

Bronzepuder ist ein wahres Allroundtalent. Es verleiht natürliche Bräune wie nach 2 Wochen Karibikurlaub, setzt mit Schimmerpigmenten attraktive Highlights am ganzen Körper und kann, wenn es richtig appliziert wird, sogar das Gesicht modellieren. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum perfekten Glow.

Weiterlesen...

Make-up Trends Herbst/Winter

In dieser Saison geht es weniger um einzelne Farben als um das Zusammenspiel von Kontrasten. Besonders in sind Kombinationen aus warmen und kalten Farben, z.B. ein cooler Mauveton kombiniert mit warmen Bronze- oder Goldtönen. Die Make-up-Must-haves für den Winter sind nachtblauer Lidschatten und ein knallroter Lippenstift. Diese werden allerdings nicht gleichzeitig getragen, sondern je nach Lust und Laune abwechselnd. für den Herbst/Winter wird als Lidschatten Gold, Silber und schwarzen Eyeliner nach wie vor auf als Kayal auf der unteren Lidinnenkante vorgesehen. Ein Musthave ist ein roter Lippenstift, zumindest für spezielle Gelegenheiten. Für die Lippen ist nach wie vor Lipgloss im Trend, wobei Lippenstifte eine Rennaissance erleben.

Weiterlesen...

Party-Party! - So wird auch das Make-up zum Fest ein richtiger Knaller

Weihnachten und Silvester sind die schönsten Feste des Jahres und stehen jetzt wieder vor der Tür. Für diese beiden prachtvollen und herzlichen Anlässe mit ihrem Glitzer und Glanz, der einzigartigen Stimmung und der allgegenwärtigen Liebe ist die Vorbereitung und das Styling mal wieder eine echte Herausforderung: was wird geschenkt, wo wird gefeiert, was zieht man an und dann natürlich: wie stylt man sich passend zum Outfit? Draußen ist es kalt, drinnen ist es warm, das Styling muss zur Situation passen und Haare und Make-up sollten auf den Dresscode abgestimmt werden: Beim Weihnachtsessen mit der Familie sollten das Make-up und das Haarstyling eher gediegen sein, zur Weihnachtsfeier bei der Arbeit ist ebenfalls das Motto „weniger ist mehr“ angesagt und bei der Silvesterparty braucht man ein Make-up, das genauso knallt, wie die Raketen, die man in den Himmel schießt.

Weiterlesen...

Make-up Tipps für Blondinen

Blondinen gibt es wie Sand am Meer, genauso wie die Blondtöne der Haarfarben. Von Platinblond bis zu Honigblond und Bronzeblond ist alles dabei. Hier geben wir dir Tipps, wie du den richtigen Make-up Ton findest der zu deinem blonden Haar passt.

Weiterlesen...

Make-up Tipps für Brünette

Braune Haare strahlen Wärme aus. Wichtig ist es, dass ein Make-up die Haarfarbe zur Geltung kommen lässt. Hier sind einige Make-up Tipps für Brünette.

Weiterlesen...

Make-up Tipps für Rothaarige

In diesem Jahr waren rote Haare total angesagt, doch in der Regel haben Naturrothaarige Frauen eine helle Haut. Rote Haare strahlen meistens Selbstbewusstsein aus, brauchen aber ein perfektes Make-up, um aufregend und geheimnisvoll zu wirken.

Weiterlesen...

Make-up Tipps für Schwarzhaarige

Schwarzes Haar wirkt oft matt und glanzlos, deswegen braucht es eine spezielle und ausgewogene Pflege. Das passende Make-up ist hierbei entscheidend.

Weiterlesen...

Professionelles Bodypainting mit Stil – Norbert Bauer aus Vienna beherrscht die Kunst

In den 90er Jahren lernte Norbert Bauer Bodypaint bei einem Foto-Workshop kennen. Bald darauf kam er aufgrund seiner Homepage und eigenen Bildern in die erste Ausgabe einer australischen Bodypainting Zeitschrift. Er erreichte 2002 bei dem World Bodypainting Festival den 5. Platz beim Fotowettbewerb und nahm an Workshops von bekannten Bodypaintern teil. Seit 2008 veröffentlichte er zwei Bücher ("Bring Bodypainting to Life" und "Bodypainting für Jedermann").

Weiterlesen...

Tipps für einen schönen straffen Busen

Ein schönes Dekollete ist sehr wichtig, wenn man die Waffen einer Frau zeigen möchte, denn egal ob Mann oder Frau – es wird darauf geschaut. Die Größe und Form spielt hierbei keine Rolle, solange man gerne zeigt was man hat und stolz darauf ist. Eine Gewichtszunahme oder Abnahme, eine Schwangerschaft, oder die Zeit des Stillens kann das Bindegewebe sehr beeinflussen und Spuren hinterlassen, was aber nicht bedeutet, dass man seinen Busen nicht pflegen kann und das Gewebe wieder verbessern kann.

Weiterlesen...

Wasser ist Leben: Praktische Tipps zu Beauty-Anwendungen mit Wasser

Wasser, das wir trinken, versorgt unsere Zellen mit Nährstoffen, Mineralien sowie Spurenelementen und transportiert Abfallstoffe nach außen. Über die Haut aufgenommen, versorgt es die Epidermis mit Feuchtigkeit, erfrischt und belebt. Bereits der griechische Arzt und Philosoph Hippokrates rät in “Über den Gebrauch der Flüssigkeiten” zu Thermalbädern und lobt deren Heilkräfte.

Weiterlesen...

Nageldesign: Acryl, Gel, Leinen, oder doch lieber Seide?

Künstlerische, professionelle Nagelgestaltung passend zum Charakter der jeweiligen Person ist der hohe Anspruch von Nageldesign. Grundsätzlich umfasst es Fußnägel und Fingernägel. Nageldesign übernimmt hierbei nicht nur die Funktion der künstlerischen Kreation und Gestaltung, sondern ist auch komplett für die Nagelpflege und Nagelreinigung zuständig.

Weiterlesen...

Sommertrend: Crackling Nagellack

Diesen Sommer ist der Crackling Nagellack voll im Trend. Ein Must Have für alle Frauen die auf Kratermuster stehen. Crackling Nagellack ist ganz einfach zu verwenden, obwohl es kompliziert aussieht. Crackle kommt aus dem Englischen und bedeutet knacken.

Weiterlesen...