Gesundheit

Natürlich Abnehmen garantiert ohne zu hungern

Der Sommer steht vor der Türe und somit auch die knappe Sommermode.  Viele von uns sind jedoch überhaupt nicht zufrieden mit ihrer Figur und wollen zwingend abnehmen – So klappt das leider nicht Ladies. Wer zwingend abnehmen möchte durch hungern, wird es nicht lange schaffen sein Gewicht zu halten, es sei denn man hungert weiter.

Der Körper arbeitet auf Sparflamme und nimmt deshalb alles an Kohlenhydrate und Fette auf, sobald du wieder normal isst, was bedeutet, dass du wieder zunimmst. Heisshungerattacken sind vorprogramiert und der Erfolg hält nur seltn an. Was gegen heisshungerattacken hilft sind süße Früchte in Joghurt oder Quark oder einfach nur Joghurt oder Quark leicht gesüßt. Beides enthält wenig Fett und Kohlenhydrate und viel Eiweiß und machen satt. Vermeide Abends ein großes Abendessen mit Brot, Wurst, Aufschnitt und greife zum Quark, denn der sättigt.

Das Frühstük kann nach wie vor so bleiben wie es ist, wenn nicht übertrieben wird. Gerne kannst du Vollkornbrot, oder Schwarzbrot vorziehen, denn es regt den Stoffwechsel an und ist effektiver zum abnehmen als Weißbrot, dazu ein Saft oder Kaffee, denn verzichten sollte man auf keinen fall.  Lecker ist zum Bespiel eine Schnitte Schwarzbrot mit Frischkäse und Tomaten oder Gurke, oder Frischkäse und Putenbrust auf dem Brot. Bei kleinen Zwischenmahlzeiten kannst du Obst essen. Denke aber bitte daran, dass Obst auch viel Energie und Fruchtzucker entählt.  Süßigkeiten sind natürlich auch erlaubt, wenn sie in Maßen sind. Das Mittagessen wird für die Fleischesser unter uns schmackhaft mit Fisch, oder Putenbrust, Hähnchen oder mit anderem magerem Fleisch, dazu einen Salat und Reis. Am Tag ca. 2-3 l  Wasser zum trinken sind optimal.

Bitte achte darauf, dass du dir Zeit nimmst zum essen und genießt, denn dann bist du schneller satt und isst automatisch weniger. Für einige unter uns ist es ein Vorteil, denn sie lernen zu schmecken und zu genießen. Wichtig: Wenn du bereits gesündigt hast, denke nicht nach dem Motto ” Ich habe sowieso jetzt gesündigt, dann kann ich auch den Rest essen”. Nimm es so hin, bremse dich und lass den Rest liegen, denn man kann immer und zu jederzeit darauf achten, sonst hast du keinen Erfolg.

Wer das Abnehmen beschleunigen will, kann ab und zu oder regelmäßig Sport treiben, oder nach Lust und Laune ein paar Übungen machen. Erwartet nicht zu viel am Anfang, denn die Kilos fallen langsam, doch bekanntlich, ist weniger mehr. Habt ihr schon Diäten hinter euch? Wenn ja, welche und wie effektiv waren sie? Wir freuen uns über Kommentare.

Bilder
Teaser: FreeImages.com / James Farmer
Artikel: sxc.hu

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.